Ich liebe sie, die dummen Männer. Jeden Tag begegnen sie uns, ob auf der Straße, im Bekanntenkreis oder im Internet. Sie sind überall. Und das sage ich nicht einfach aus Spaß, dass meine ich wirklich so und das ist Fakt. Ok, sind ja nicht alle so (bevor ihr mich jetzt haut), aber der Großteil der Männer irgendwie schon. Ich kenne so viele Männer dieser Art , an Namen von A bis X (mit Z kenn ich keinen) würde es nicht scheitern. Ich hab halt das Gefühl, dass sich einige Männer nur bis 14 entwickeln, da stehen bleiben und ab da an nur noch wachsen. Paar Beispiele dafür, wieso Männer eigentlich zu nichts zu gebrauchen und einige von Ihnen auch einfach nur klotzdumm sind ?

1. Ich kenne Männer, die nennen jemanden Freundin (also nicht im Sinne von Partnerin sondern Freundin, Bekannte, klar?), obwohl sie sich erst 2 oder 3 mal mit der Person getroffen haben. Sorry, aber für mich einfach nur dumm und naiv
2.Jemand sagte mal letztens zu mir, dass dumme Männer immer BMW fahren Auf meine Frage, warum dass so sein sollte, antwortete sie:Weil sie die Marke buchstabieren können.
3. Männer können rasenmähen, Gorillas nicht. Ansonsten gibts da keinen großen Unterschied!
4. Irgendwo im Internet stand mal, dass ein Mann an einem Kondom erstickt ist, weil auf der Verpackung Stramm über den Kopf ziehen stand. Kein Witz!
5. Männer lieben ja bekanntlich Jungfrauen, langsam glaube ich aber, dass sie das nur tun, weil sie keine Kritik vertragen können.
6.Die meisten Frauen sind klüger als Männer. Oder hat man schon jemals von einer Frau gehört, die einen Mann wegen seiner schönen Beine geheiratet hat?
7. Es ist sehr witzig anzuschauen, wie Männer schönen Frauen hinterhergucken und versuchen, dass auch noch unauffällig zu machen. Am blödesten stellen sich dabei übrigens Männer an, die gerade ihre Freundin spazieren führen.
8. Der schlimmste Lustkiller ist Dummheit. Einfach deswegen, weil dumme Männer die wichtigen Dinge nicht begreifen, häufig nicht mal wahrnehmen können. Weil dumme Männer glauben, dass Geilheit wichtiger ist als Leidenschaft.
Und weil dumme Männer keine Manieren haben. Einen dummen Mann im Bett zu haben ist schlimmer als einen, der stinkt.

Aber dumm sein hat auch Vorteile, meistens sparen sich die Dummen das Verhütungsmittel, denn sie haben ihr Gesicht ja immer dabei und jene können echt stolz darauf sein, Frauen reihenweise zu Lesben zu machen.

Viele Männer sind einfach genauso dumm wie sie scheiße sind. Was soll man da noch zu sagen? Sind im Grunde eigentlich nicht mal diese Worte wert! Man sollte meinen, die Männer stammten nicht von Adam ab, sondern von Don Quichotte. Normalerweise reden Frauen ja nicht so schlecht über Männer, sie sind eben halt tierlieb, aber DAS hier musste echt mal sein. Mir gehts jetzt wieder richtig gut. Wenn euch noch was einfällt, einfach Kommentar hinterlassen, ich editiere das dann dazu. Es sind natürlich nicht alle doof, es gibt auch schlaue Mänenr und diese Sorte Männer finde ich unwahrscheinlich sexy.

Besucher googleten nach:

  • wieso sind männer dumm

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz